Marie van Klant - Autorin


Home
Vita
Bücher
Medien
Rezensionen
Leserbriefe
Bilder
Gedichte
Zitate
Worte ...
Termine
Gästebuch
Links
Weiterbildung
Impressum

News:


Frühjahr 2014:

Wechsel zum BrightonVerlag


 

07.08.2011
Marie van Klant, im Interview

 



 

Termine:



 

Lesung mit Signierstunde der Buchautorin Marie van Klant
"Die Angst ist ein Arschloch"
Ort / Zeit: Cafébar il tempo, Friedrichstraße 2, 78126 Königsfeld /Schwarzwald
Wann: Samstag, 18.Juni 2011 - 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Information zum Buch: "Die Angst ist ein Arschloch" - Die Autorin Marie van Klant nennt das Kind beim Namen

ANGST??? Angstzustände, Panikattacken … begleitet von Symptomen wie Mundtrockenheit,
Schwindel, Herzrasen, Ohnmachtsgefühlen, Zittern, Laufen wie auf Watte, Brustenge, Atemnot,
Übelkeit, dem Gefühl verrückt zu werden, oder zu sterben? Angst vor dem "Herzinfarkt"? Diese
ANGST geht um!

Marie van Klant wagt sich in ihrem Buch "Die Angst ist ein Arschloch" in eines der unzähligen,
brisanten Tabu-Themen unserer Gesellschaft, indem sie offen über ihr eigenes Leben und den
Umgang mit der ANGST erzählt. Von Atemnöten bis hin zu drohenden Ohnmachtsanfällen und
Herzrasen, wenn es darum geht zu funktionieren, wie es erwartet wird. Sie berichtet aus persönlicher
Sicht was es heißt den winzigsten Kleinigkeiten des normalen Alltags nicht mehr gewachsen zu sein.
Ob es u. a. darum geht Einzukaufen, das Auto zu steuern, die Wohnung zu verlassen, öffentliche
Verkehrsmittel zu benutzen oder in ein Flugzeug zu steigen. Schonungslos beschreibt sie die
Situationen und Gefühle in solchen Momenten: Die Angst vor der Angst … …

und ihre Wege aus der Angst.

Ein etwas anderes Buch. Nicht aus wissenschaftlicher Sicht, sondern kurzweilig, prägnant,
unterhaltsam, mit persönlicher Note und amüsantem Charme. Van Klant baut bereits in den ersten
Zeilen eine Vertrautheit dem Leser gegenüber auf, die ihn bis ans Ende des Buches fesselt. Vielleicht
ein Trost und nicht zuletzt ein Ratgeber für unzählige Betroffene.

www.marievanklant.de

"Wenn die Angst Dich begleitet bei Tag oder bei Nacht… denke daran, du bist nicht allein."
© Marie van Klant